Logo
FPÖ
Die Freiheitlichen Oberndorf b. Sbg

FPÖ-Oberndorf stellt Weichen für die Zukunft

Guido Maier (44) zum neuen Ortsparteiobmann der FPÖ-Oberndorf gewählt!

Aufbruchsstimmung herrschte am Freitag bei der Jahreshauptversammlung der FPÖ-Ortsgruppe Oberndorf bei Salzburg. Die Delegierten wählten Guido Maier (44) zum neuen Ortsparteiobmann, der den landesweiten Erfolgsweg auch in der Stadt an der Salzach fortsetzen will: „Die Politik in Oberndorf braucht dringend wieder mehr freiheitliche Handschrift und echte soziale Politik für unsere Bürger! Das Ziel für die nächsten zwei Jahre bis zu den Gemeinderatswahlen wird sein, der Bevölkerung politischen Einblick zu geben und dementsprechend die Kommunikation unserer Themen zu verbessern“, so Maier. „Die Arbeit an der Basis, nahe beim Wähler, wird im Vordergrund stehen, um unseren Einsatz für die Oberndorfer Bürger auch deren Wünschen und Bedürfnissen anpassen zu können!“, so der neugewählte Ortsparteiobmann.“
Der stellvertretende LPO und Bezirksparteiobmann im Flachgau Hermann Stöllner war der erste Gratulant und sagte seine volle Unterstützung zu: „Ich gratuliere dem neuen Obmann und der ganzen Ortsparteileitung recht herzlich, gemeinsam werden wir Oberndorf und den ganzen Flachgau voran bringen.“